TEAM und KOMPETENZEN ⋆ ACTeFact - THEATER - Maria Breuer
14968
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-14968,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode_grid_1200,side_area_uncovered_from_content,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-11.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive
 

TEAM und KOMPETENZEN

„Vielseitige Kompetenzen für pädagogisch wertvolles Erlebnistheater“
In unserem ACTeFact-Team stecken ganz unterschiedliche Kompetenzen und berufliche Hintergründe.
Diese wunderbare Vielfalt fließt in all unsere Produktionen ein, um unser Erlebnistheater pädagogisch so wertvoll wie möglich zu machen.
MARIA BREUER
maria_breuer_profil
Kopf und Herz der ACTeFact-Produktionen
  • ACTeFact-Autorin
  • Regie
  • Dramaturgie
  • Schauspiel

Maria Breuer ist der kreative Kopf von ACTeFact. Mit ihren Stücken erschafft sie all die fantasievollen Figuren, die die Begeisterung für naturwissenschaftliche Phänomene zu den Kindern bringen.

Nach ihrem Studium der Theater- und Literaturwissenschaft in München arbeitete sie als Regieassistentin an verschiedenen Theatern im deutschsprachigen Raum, bevor sie nach Heidelberg an die Forscherstation, Klaus-Tschira-Kompetenzzentrum für frühe naturwissenschaftliche Bildung gGmbH, ging. Dort entwickelte sie Geschichten, Theaterstücke und Experimente mit naturwissenschaftlichen Inhalten, die eng mit den Lernumgebungen von Kindergarten- und Grundschulkindern verbunden sind. Seit 2015 widmet sie sich freiberuflich als Autorin und Regisseurin dieser Verbindung von naturwissenschaftlichen Lerninhalten und spannenden Geschichten für Kinder.

Vier ihrer Geschichten sind in der Reihe “Lesemaus” im Carlsen Verlag erschienen. Sie wurden im Rahmen des Projekts “Lesen, Staunen, Forschen” der Stiftung Lesen und der Klaus Tschira Stiftung an alle Kindergärten in ganz Deutschland verteilt.

OLIVER DIETRICH
oliver_profil
Ein Zauberer auf und hinter der Bühne
  • Bühnenbild
  • Kostüme
  • Zauberei
  • Schauspiel

Die zauberhaften Kostüme von Oliver Dietrich sind nicht nur wunderschön, sie verleihen all unseren Figuren auch das „gewisse Etwas“.  Auch die magischen „Tricks“, die unsere naturwissenschaftlichen Inhalte begleiten, entstammen seiner wunderbaren Zauberküche.

Über einen Berufsstart als Florist entdeckte Oliver Dietrich seine Liebe zur Gestaltung und Ausstattung und so wechselte er zum Theater, um fantasievolle Kostüme für Show- und Revueproduktionen zu entwerfen. Nach einer Weiterbildung in den Bereichen Schauspiel, Phonetik und Gesang zog es ihn auch auf die Bühne, wo er seit 1994 als freischaffender Künstler seine unglaubliche Wandlungsfähigkeit in verschiedensten Rollen zeigen kann. Seine Begeisterung für naturwissenschaftliche Phänomene brachte ihn außerdem zur Zauberei. Seine kleinen magischen „Wunder“ baut er immer wieder in die ACTeFact-Produktionen ein.

OSINA JUNG
Osina_profil
Das stärkste Mädchen der Welt
  • Kindertheaterexpertin
  • Schauspiel

Mit ihr wird jedes Stück ein Highlight. Osina Jung erobert spielend die Herzen all unserer jungen Zuschauer und begeistert so garantiert jeden für frühe naturwissenschaftliche Bildung.

Bereits während ihres Schauspielstudiums in Zürich arbeitete Osina Jung nebenberuflich als Kinderbetreuerin. Ihre Begeisterung für die Arbeit mit Kindern und für Kinder hat sie anschließend zum Präventions- und Kindertheater geführt, für das ihr Herz nach wie vor schlägt. Gerade auch als Mama eines Sohnes, der ihr die wundervolle Möglichkeit gibt die Welt immer wieder aufs Neue mit Kinderaugen zu sehen. Neben dem Theater hält sie sich und andere als Yoga- und Pilateslehrerin fit. Ihren Spaß an Bewegung und an kindlicher Neugier kann sie in den ACTeFact-Produktionen nicht nur selbst ausleben, sondern auch an die kleinen und großen Zuschauer weitergeben.

Mehr Informationen zu Osina Jung gibt es hier.

Prof. Dr. Manuela Welzel-Breuer
Welzel-Breuer_profil
„critical friend“ der ACTeFact-Produktionen
  • Wissenschaftliche Beratung

Für unsere Stücke werden wir von Prof. Dr. Manuela Welzel-Breuer beraten, damit die Inhalte auch sachlich und fachlich stimmen. Denn vor allem eines sollen die ACTeFact-Stücke ja sein: Pädagogisch besonders wertvoll.

Als Professorin für Physik und ihre Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg leitet, betreut und berät Manuela Welzel-Breuer Forschungs- und Entwicklungsprojekte zum Lehren und Lernen von Physik und Naturwissenschaften auf der Grundlage eigener Lernprozessforschung und Schulpraxis. Besonders wichtig ist ihr, Begeisterung bei Klein und Groß für naturwissenschaftliche Phänomene und Fragestellungen zu wecken und zu fördern.

Mehr Informationen zu Prof. Dr. Manuela Welzel Breuer gibt es hier.